< Ökostrom - Die Baustelle
12.05.17

Solarworld stellt Insolvenzantrag

Der bereits länger andauernde Niedergang des einstigen Vorzeigeunternehmens Solarworld endet in der Insolvenz. Der Vorstand der Solarworld AG sei nach umfassender Prüfung zu der Überzeugung gelangt, dass es keine positive Prognose für das Fortbestehen gebe, "die Gesellschaft damit überschuldet ist und somit eine Insolvenzantragspflicht besteht".

Diesen Artikel vollständig "Zeit online" lesen ...